NORDKAP EXCLUSIV

21.06. – 05.07.2020

MIT DEN HAUPTSTÄDTEN: STOCKHOLM, HELSINKI, OSLO, DEN LOFOTEN, VESTERALEN

Durch Lappland, über den Polarkreis mit Besuch der Hauptstädte Stockholm, Helsinki und Oslo bis zum Kap der Mitternachtssonne. Skandinavien ist anders, hier gibt es noch unberührte Wildnis und kilometerlange Wälder, eine raue Natur, in denen Elche und Rentiere leben. Ganz im Westen, an der norwegischen Küste treffen Gebirge und Meer in einer einmaligen Fjordlandschaft aufeinander. Zwischen Schweden und Finnland ist eine Schärenlandschaft zu bewundern, die es auf der ganzen Welt nur einmal gibt. Zweifellos aber erreichen wir mit dem Nordkap den Höhepunkt unserer Skandinavienreise.

REISE BUCHEN
Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

1. Tag: Anreise Travemünde. Anreise zur Nachtfähre nach Trelleborg. Genießen Sie schon heute den Flair einer Kreuzfahrt. Großes skandinavisches Buffet und Übernachtung in 2-Bett-Außenkabinen.

2. Tag: Trelleborg – Södertaljie. Geniessen Sie das Buffet an Bord, das eine reichhaltige Auswahl bietet. Ankunft in der südschwedischen Hafenstadt Trelleborg gegen 07.30 Uhr. Ausschiffung und Fahrt durch die südlichste Region Schwedens, Skane und die seenreichste Landschaft, Smaland, nach Jönköping am Südende des Vätternsees. Er hat so klares Wasser, dass man bei einer Tiefe von 10 m noch auf den Grund sehen kann. Der Wasserspiegel scheint dann grün, weil der Sandboden das grüne Licht zurückwirft. In Jönköping kann man das weltweit einzige Zündholzmuseum besuchen. Weiterfahrt nach Södertalje.

3. Tag: Stockholm-Fähre Helsinki. Von Södertalje aus sind es noch ca. 30 km bis Stockholm, die schwedische Hauptstadt, auch „Venedig des Nordens“ genannt. Die traditionsreiche Metropole erzählt mit ihren engen Gassen, Straßen, Museen und imposanten Schlössern gern ihre Geschichte. Stockholm erstreckt sich über 14 Inseln und einzigartig ist auch das Schärengebiet. Nicht von ungefähr kommt auch ihr Name „Beauty on water“. Im Rahmen einer Stadtführung sehen Sie das Stadshuset, die Altstadt „Gamla Stan“, das königliche Schloss u. v. m.

4. Tag: Helsinki – Jyväskylä. Nach der Ausschiffung wartet unser Guide auf Sie zu einer Stadtführung in Helsinki. Sie passieren Järvenpää, wo der Komponist Jean Sibelius lebte, und fahren weiter nach Lahti, das zwischen zwei Höhenzügen und dem Ufer des Vesijärvi liegt. Hier haben Sie die Möglichkeit die Skisprunganlagen und das Skimuseum des bekannten Wintersportzentrums zu besuchen. Über Heinola geht die Reise nach Jyväskylä. Es ist die Hauptstadt der Provinz Mittelfinnland. Das Stadtbild wurde durch den Architekten Alvar Aalto geprägt, der hier über 30 Gebäude entworfen hat. Von hier sind es nur noch wenige Kilometer nach Luakaa, dem Ort Ihrer Übernachtung.

5. Tag: Jyväskylä – Kemi. Wir fahren durch die faszinierende Landschaft der finnischen Seengebiete. Von Oulu, der „Weißen Stadt des Nordens“, am Bottnischen Meerbusen entlang bis nach Kemi.

6. Tag: Kemi – Saariselkä. Weiterfahrt auf der Finn 4, der ehemaligen Eismeerstraße, am Kemijoki entlang, dessen Strom bis nach Südfinnland fließt, nach Rovaniemi, der Hauptstadt Lapplands. Fahrt zur Santa Claus Station am Polarkreis. Durch die letzten Wildparks Europas bis nach Saariselkä, im Herzen des finnischen Lapplands.

7. Tag: Saariselkä – Honningsvag. Weiterfahrt über Inari, am Inari See mit seinen mehr als 3000 Inseln, den man auch den heiligen See der Lappen nennt. Über Karigasniemi auf der bekannten Rentierstraße nach Karasjok, dem kulturellen Zentrum des norwegischen Lapplands. Fahrt durch das Tundragebiet entlang des Porsangerfjords bis nach Kafjord und durch den Tunnel auf die Nordkapinsel Mageroy. Nach dem Abendessen Ausflug zum Nordkap, wo Sie eine unvergessliche und atemberaubende Aussicht über das Arktische Eismeer haben.

8. Tag: Honnigsvag – Storslett. Über Kafjord und am Porangerfjord entlang über Skaidi nach Alta. Danach fahren wir an der wunderschönen, wildzerklüfteten Küstenstraße bis nach Storslett.

9. Tag: Storslett – Narvik. Die Reise geht weiter durch die beeindruckende norwegische Fjordlandschaft bis zu unserem nächsten Ziel Narvik. Der Erzhafen ist der größte der Welt. Soldatenfriedhöfe für britische, französische und deutsche Soldaten zeugen von der Wichtigkeit der Stadt.

10. Tag: Narvik – Svolvaer/Lofoten. Heute steht ein weiterer Höhepunkt unserer Reise an. Wir fahren auf die Lofoten. Auf Anfrage können Sie auch mit dem Hurtigrutenschiff fahren (Aufpreis € 65,–. Unterwegs wird das Schiff in den bekannten Trollfjord einfahren, verbindliche Anfrage bei Hurtigrute, ist aus Buchungstechnischen Gründen nicht mehr anders möglich, keine Erstattung bei Stornierung). Das Schiff trifft gegen 18.30 Uhr in Svolvaer/Lofoten ein. Der Bus ist früher auf den Lofoten.

11.Tag: Svolvæer–Mosjoen.DieFährenachBognesgehtgegen10.30UhrinLødingenab.DieÜberfahrt dauert ca. 1 Stunde. Über eine tunnel- und brückenreiche Strecke erreichen Sie Fauske, das wegen seiner Marmorbrücke bekannt ist. Ab hier fahren Sie wieder auf der E6. Die zweite Überquerung des Polarkreises während dieser Reise steht heute auf dem Programm. Ein kurzer Stop am Polarkreiscenter. Weiter geht die Reise wir passieren den Bergwerksort Storforshei und erreichen Mo I Rana, am lachsreichen Fluß Nordrana gelegen. Entlang der E6 fahren Sie weiter bis Sie Mosjoen, Ihr heutiges Tagesziel erreichen.

12. Tag: Mosjoen – Trondheim. In südlicher Richtung fahren wir nach Trondheim. Abendessen und Übernachtung im Hotel in der Stadtmitte. Nutzen Sie den Nachmittag zu einem Stadtbummel.

13. Tag: Trondheim – Oslo. Weiterfahrt über Oppdal und das Dovregebirge nach Dombas und durch das naturschöne Gudbranstal nach Lillehammer. Am Mjosa See geht die Reise weiter bis Oslo. Abendessen und Übernachtung im Stadtzentrum.

14. Tag: Oslo-Fähre. Heute Vormittag werden Sie von unserem Guide zu einer Stadtführung erwartet. Sie sehen u. a. das Rathaus, das königliche Schloss, die Festung Akershus u. v. m. Im Anschluss daran fahren Sie weiter zum Fährhafen der Color Line, wo um 14.00 Uhr Ihre Fähre in Richtung Kiel ablegt. Genießen Sie alle Annehmlichkeiten an Bord und beenden Sie den Tag mit einem köstlichen Dinner.

15. Tag: Kiel – Heimreise. Um 9.30 Uhr Ankunft und Ausschiffung in Kiel. Rückreise.

__________

REISECODE 370

15 TAGE
€ 2.399,–
21.06. – 05.07.2020

FRÜHBUCHERBONUS: BEI BUCHUNG BIS ZUM 15.04.2020 ERHALTEN SIE DIESE REISE ZUM PREIS VON € 2.359,–

ZUSCHLAG:
EZ + EZ-KABINE: € 774,–

NACHLASS:
EZ-KABINE INNEN: € 79,–
DOPPEL-KABINE INNEN: € 50,–/PERSON

Unsere Leistungen für Sie:
– Komplettes Rundreiseprogramm im modernen Reisebus
– 2 Fahrer
– 3x Übernachtung in 2-Bett-Außenkabinen mit DU/WC
– 3x großes Skandinavisches Buffet und Frühstücksbuffet
– 11x Hotelübernachtung mit Halbpension, alle Zimmer DU/WC
– alle innernorwegischen Fähren
– Eintrittsgeld für Nordkap und Nordkaphalle
– Nordkapdiplom
– deutschsprachige Reiseleitung in Stockholm, Helsinki und Oslo
– Taxigutschein

Programmänderungen vorbehalten