LONDON

20.05. – 24.05.2020

„AUF DEN SPUREN EINES MORDSMÄSSIGEN KÖNIGS“, 4-STERNE HOTEL

REISE BUCHEN
Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

„AUF DEN SPUREN EINES MORDSMÄSSIGEN KÖNIGS“, 4-STERNE HOTEL

1. Tag: Maritime Anreise mit Stil.
Anreise nach Hoek van Holland. Lassen Sie sich beim Abendessen-Buffet kulinarisch verwöhnen, bevor Sie Ihre komfortablen Kabinen mit DU/WC aufsuchen. Genießen Sie an Bord den Komfort der Extraklasse!

2. Tag: Harwich – London.
Nach dem Frühstück an Bord und der Ausschiffung führt Sie Ihre Reise vorbei an Colchester und Chelmsford in die Weltmetropole London. Hier erwartet Sie bereits Ihr deutschsprachiger Guide zu einer halbtägigen Stadtführung um Ihnen die schönsten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten von London zu zeigen wie z. B. Buckingham Palace, Houses of Parliament mit Big Ben, Westminster Abbey, Downing Street, Tower Bridge u. v. m. Am Nachmittag besichtigen Sie den Tower of London. Der düstere Tower of London, die alte Zitadelle und ehemaliges Staatsgefängnis, liegt außerhalb der einstigen Stadtmauer, unmittelbar an der Themse. Das Bauwerk geht auf Wilhelm den Eroberer zurück, der an dieser Stelle eine erste Festung errichten ließ, die im Laufe der Jahrhunderte ständige Vergrößerungen erfuhr.

3. Tag: London – Aufenthalt.
Heute Morgen erwartet Sie bereits wieder Ihr Reiseleiter, diesmal jedoch zu einem halbtägigen Ausflug zum Hampton Court Palace, einen der größten königlichen Paläste Großbritanniens. Das Schloss (erbaut 1515 bis 1520) galt als Lieblingsaufenthaltsort Heinrich VIII. Besonders beeindruckend in Hampton Court ist, dass man nicht nur durch die zahlreichen Prunkräume, sondern auch durch Küche und Keller geführt wird. Am Nachmittag besichtigen Sie noch Kew Gardens. Der Botanische Garten am Südufer der Themse südwestlich der City, wurde 1759 auf Initiative von Prinzessin Augusta, der Mutter Georgs II., geschaffen. Hauptattraktion von Kew Gardens sind die beiden gewaltigen viktorianischen Gewächshäuser von Decimus Burton und Richard Turner.

4. Tag: London – Harwich – Fährüberfahrt Hoek von Holland.
Am Vormittag erleben Sie Londons Sehenswürdigkeiten noch einmal aus einer ganz anderen Perspektive während einer Bootsfahrt auf der Themse vom Westminster Pier bis nach Greenwich, dem Ort der Zeit. Besonders sehenswert in Greenwich sind das Martime Museum und das Royal Observatory mit seinem Null Meridian, der Ort an dem die Zeit ausgerichtet wird. Verabschiedung des Reiseleiter und Beginn der Rückfahrt. Abendessen im lokalen Restaurant/Pub zwischen London und Harwich. Weiterfahrt nach Harwich und Einschiffung auf das Fährschiff der Stena Line zur Fährüberfahrt nach Hoek van Holland.

5. Tag: Der Morgen ist quicklebendig.
Nach einer erholsamen Überfahrt und dem Genuss des Feinschmecker-Angebotes an Bord, erreichen Sie Hoek van Holland. Von dort treten Sie Ihre Heimreise an.

__________

REISECODE 1300

5 TAGE
€ 725,–
20.05. – 24.05.2020

FRÜHBUCHERBONUS: 
BEI BUCHUNG BIS ZUM 10.04.2020 ERHALTEN SIE DIESE REISE ZUM PREIS VON € 699,–

ZUSCHLAG:
 EZ + KABINE: € 178,–, 2-BETT-AUSSENKABINE: € 30,–

HINWEIS: WEITERE EINTRITTSGELDER SIND NICHT IM PREIS ENTHALTEN, DA NOCH NICHT BEKANNT.

Unsere Leistungen für Sie:
–  Fahrt im modernen Reisebus
–  Übernachtung im 4-Sterne Hotel London
–  Fährüberfahrten in 2-Bett-Kabinen
–  alle Kabinen DU/WC
–  Frühstücksbuffet auf der Fähre
–  1x Abendbuffet auf der Fähre
–  1x Abendessen im Pub
–  Alle Zimmer DU/WC/TV
–  inkl. englischem Frühstück
–  Reiseleitung London
–  Eintritt zum Tower of London
–  Eintritt Hampton Court Palace
–  Eintritt Kew Gardens
–  Themsefahrt
–  Ausflüge laut Programmablauf
–  Taxigutschein
–  sämtliche Fahrten mit unserem Omnibus

Programmänderungen vorbehalten