INFORMATION & BUCHUNG +49 (0) 6245-7130

DIE UNBEKANNTE TOSKANA

13.10. – 20.10.2022

4-STERNE HOTEL RICCI

Wer kennt Sie nicht die großen Orte Florenz, Pisa und Lucca. Aber Sovana, Massa Marittima oder die Insel Giglio? Nie gehört. Dabei hat der Landstrich südlich von Siena vieles zu bieten: Eine raue, unberührte, gleichsam aber auch sanfte Natur. Hervorragenden Wein und traumhafte malerische Städtchen. Reisen Sie mit uns in eine Region, die unvergleichbar ist und Ihr Herz für Italien und die Genüsse höher schlagen lässt.

REISE BUCHEN
Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Unser Hotel: Das Ricci in Marina di Grosseto liegt nur einen Steinwurf vom charakteristischen Stadtzentrum, der Promenade und dem Strand entfernt. Es ist ein 4-Sterne-Hotel inmitten der Ruhe des Pinienwaldes von Tombolo und umgeben von einem grünen und üppigen Garten mit Pool. Die Toskana und die tyrrhenische Küste, vor allem in der Maremma, haben eine bezaubernde natürliche Umgebung, die aus Farben, Düften mediterraner Macchia, transparentem Wasser und Ruhe besteht. Im Hotel werden Sie zudem von 4-gängigen Abendessen inkl. ¼ Liter Wein und Wasser verwöhnt.

1. Tag: Anreise in den Raum Raum Comersee. Zwischenübenachtung.

2. Tag: Weiterreise in die Toskana. Zimmerbezug im Hotel Ricci, Abendessen mit Begrüßungsdrink.

3. Tag: Die Tuffsteinstädte Pitigliano und Sovana. Die sehr malerisch gelegenen Ortschaften thronen mit ihren sandfarbenen Gemäuern ganz oben auf steilen Tuffsteinfelsen. Sie scheinen fast aus den Felswänden herauszuwachsen. Einst von den Etruskern als Nekropolen angelegt, dienen unterirdische Gewölbe unter römischem und mittelalterlichem Mauerwerk heute der Lagerung und Reifung der guten
regionalen Weine.

4. Tag: Montalcino, Abtei Sant’ Antimo und San Quirico d’ Orcia. Heute geht es zunächst zur Abteikirche Sant’ Antimo mit den wunderschön behauenen Kapitellen. Beim Näherkommen versetzt allein schon die Lage im Tal in eine beschauliche Stimmung. Die Mönche halten mehrmals täglich die Messe mit gregorianischen Gesängen ab – ein unvergessliches Erlebnis. Weiter nach Montalcino, das heute durch seinen Wein, den Brunello di Montalcino, weltberühmt ist. Im Kastell ist heute eine schöne Weinprobierstube untergebracht. Zum Abschluss erreichen Sie das befestigte Dorf San Quirico d’ Orcia. Von der Piazza della Libertà hat man einen wundervollen Blick auf das Orciatal.

5. Tag: Massa Marittima, San Galgano, Maremma und Weinprobe. Heute fahren Sie nach Massa Marittima. Der Ort liegt – auch wenn es der Name vermuten ließe – nicht am Meer und ist für sein faszinierendes Stadtbild bekannt. Wenn Sie auf der Piazza Garibaldi stehen und die mittelalterlichen Gebäude betrachten, verstehen Sie sicher den Grund dafür. Wie sich die Natur Stück für Stück langsam zurückerobert, sehen Sie anhand der Überreste der gotischen Abtei von San Galgano. Das Dach stürzte einst mit seinen eindrucksvollen Gewölben ein und nun bildet der grüne Rasen den Fußboden der antiken Gebetstätte. Zum Abschluss stoßen Sie bei einer Weinprobe in der Maremma auf schöne Erlebnisse und nette Reisebekanntschaften an.

6. Tag: Insel Giglio. Der Ausflug führt Sie zunächst nach Porto Santo Stefano, von wo aus Sie einer der schönsten Inseln des toskanischen Archipels erreichen. Insider kannten die Insel Giglio. Daneben locken idyllische Ruhe, glasklares Wassers und kleine Sandbuchten. Nach einer Stunde Fährüberfahrt nähert sich der kleine Hafen mit der mediterran-farbigen Häuserzeile. Oben auf dem Berg thront Giglio Castello, einer der drei Orte auf der nur 21 Quadratkilometer großen Insel. Mit dem Inselbus erreichen Sie dieses wunderschöne Dorf bis es wieder an das Festland zurück geht.

7. Tag: Beginn der Rückreise mit Zwischenübernachtung im Raum Comersee.

8. Tag: Heimreise.

Reisecode 392

8 Tage € 888–
13.10. – 20.10.2022

Frühbucherbonus:
Bei Buchung bis zum 01.09.2022 erhalten Sie diese Reise zum Preis von € 869,–

Zuschlag EZ: € 160,–

Extra: Bettensteuer oder Kurtaxe nicht im Preis enthalten

Unsere Leistungen für Sie:
– Fahrt im modernen Reisebus
– Übernachtung im 4-Sterne Hotel
– alle Zimmer DU/WC/TV
– Frühstücksbuffet
– Abendessen
– Begrüßungsdrink
– Ausflüge laut Programmablauf
– 4 x ganztägige Reiseleitung
– Schifffahrt Insel Giglio
– Minibus auf der Insel
– Besichtigungen laut Programmablauf
– Weinprobe
– Taxigutschein
– sämtliche Fahrten mit unserem Omnibus

Programmänderungen vorbehalten