Linienverkehr

1951: Ein Pritschenwagen mit Holzvergaser fährt zum Opel.

Der Ursprung unserer Firma, der Linienverkehr, ist auch heute noch ein wichtiges Geschäftsfeld unserer Unternehmung. Aufgrund unseres eigenen Anspruchs an Service und Qualität dürfen wir nun schon seit mehr als 60 Jahren für verschiedene Städte, Kommunen, die Bahn und den Kreis Linienverkehre durchführen. Was mit den Fahrten der Angestellten zur Firma Opel begann, ist heute auf 30 Omnibusse und 50 Arbeitsplätze gewachsen.

Mit Beginn der europaweiten Ausschreibungen wurde dieser Geschäftsbereich aufgrund von strategischen Preisen internationaler Konzerne anfänglich stark reduziert. Mittlerweile steht wieder das Preis/Leistungsverhältnis und die Qualität im Vordergrund der Bemühungen bei europaweiten Ausschreibungen durch die Aufgabenträger. So konnten wir in den letzten Jahren in unserer Region zahlreiche Verkehre im Wettbewerb gewinnen und dieses Geschäftsfeld deutlich erweitern. Auch bei unserem Linienverkehrsangebot legen wir größten Wert auf einen modernen und sicheren Fuhrpark mit gut geschultem Fahrpersonal, damit Sie unser Fahrgast sich wohlfühlen können.

Der Wert einer Firma für eine Region kann nicht nur an der Börse festgestellt werden. Wichtig ist vor allem die Unterstützung der örtlichen Gemeinden durch Arbeitsplätze, als kommunaler Steuerzahler und Förderer des Gemeinwesens.

Im einzelnen bedienen wir für die Fahrgäste in unserer Region:

  • Für die Stadt Bürstadt den Stadtbus Bürstadt Linie 652
  • Für die Stadt Lampertheim in Verbindung mit der städtischen Tochter VTL den Stadtbus; die Linien 601; 602; 603; 604; 605; 606
  • Für den Kreis Bergstraße freigestellten Schülerverkehr
  • Im Bündel Alzey im Auftrag der ORN
  • Im Bündel Wonnegau im Auftrag der Rheinpfalzbus
  • Seit Dezember 2015 betreiben wir in Kooperation mit der VGG das Linienbündel Ried (Linie 642; 644, 645, 647)
  • Ab Dezember 2016 betreiben wir in Kooperation mit der VGG das Linienbündel Viernheim.

Für Fahrplanauskünfte und mehr besuchen Sie bitte die Webseite der VRN:
http://www.vrn.de

 

 

Weitere Reisen

 

Südtirol

Ostern in Südtirol

3-STERNE HOTEL

ab 479 EUR

09.04. bis 14.04.2020

Mehr erfahren

In Südtirol ist der Frühling bekanntlich besonders schön. Hier fängt die Natur früher an sich zu entwickeln. Wenn anderswo noch winterliche Tem- peraturen vorherrschen, können Sie in Südtirol schon den Duft von unzäh- ligen Apfel- und Birnbaumblüten einatmen.Gerade in dieser Jahreszeit ist ein Aufenthalt in Südtirol ein besonderes Erlebnis.

Rom

Ewige Stadt

4-STERNE HOTEL

ab 999 EUR

29.03. – 05.04.2020

Mehr erfahren

Seit mehr als 2000 Jahren zieht Rom seine Besucher in seinen Bann. Die Stadt, die auf 7 Hügeln erbaut wurde und einst Mittelpunkt der Welt war, ist heute noch lebendige Geschichte.

LAGO MAGGIORE

Eine kleine Taverne am Ufer des Lago…

HOTEL SPLENDID

ab 620 EUR

10.04. – 15.04.2020

Mehr erfahren

Die Hotellerie-Tradition der Familie Zacchera begann vor langer Zeit. Ganz genau im Jahre 1873, als Francesco Zacchera beschloss, seine Osteria Milanese zu eröffnen. Stresa, Baveno und andere Perlen am Lago Maggiore hatten bereits Reisende aus ganz Europa angelockt, aber noch war keine touristische Infrastruktur erschaffen worden.