INFORMATION & BUCHUNG:
Telefon: +49 6245 7130 | +49 621 102052
ab 1.719,00 EUR

Traumküsten a la Carte

Normandie - Bretagne - Cap Frehel
  Termin:  
19. - 27. Juli 2024

Urlaub in Frankreich

Die Normandie ist wie ein Apfelbaum, die Wurzeln fest in der Erde, die Stirn dem Meer zugewandt“, sagte der franz. Dichter Guy de Maupassant. Auf unserer Reise erleben Sie die Höhepunkte der Landschaften mit schroffen Küsten, malerischen Sandstrände.


Alles Inklusive beinhaltet Wein oder Wasser zum Essen, Vollpension, Eintritte, Besichtigungen, komplette deutsch und französisch sprechende Reiseleitung und noch viele weitere Höhepunkte für Sie.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Rouen. Anreise nach Rouen. Wir begrüßen unsere Reiseleitung, die uns auf die weitere Reiseroute einstimmen wird. Abendessen mit Wein und Übernachtung.


2. Tag: Rouen – Seinetal – Giverny. Am Vormittag Stadtbesichtigung von Rouen. Sie sehen die Altstadt mit ihren herrlichen Fachwerkhäusern, den Uhrturm und die höchste Kathedrale Frankreichs. Am späten Vormittag verlassen Sie die Stadt und fahren ins malerische Seinetal. Mittagessen bei Giverny. Hier wohnte und arbeitete der berühmte Impressionist Monet. Sein Wohnhaus und die von ihm oft gemalten Gärten besichtigen Sie am Nachmittag. Anschließend fahren Sie nach Rouen zurück. Abendessen und Übernachtung.


3. Tag: Honfleur – St. Malo. Fahrt nach Etretat. Pont de Normandie. Über die größte Hängebrücke Europas weiter nach Honfleur. Mittag in Honfleur. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in St. Malo, dem Standort für die kommenden Tage.


4. Tag: St. Malo – Cancale. Besichtigung des Klosterberges Mont St. Michel. Zum Mittagessen bitten wir Sie in ein Panoramarestaurant mit Blick auf den Mont St. Michel. Am Nachmittag folgt eine Küstenfahrt nach Cancale, wo Sie einige Austern fangfrisch im Hafen kosten können. Rückfahrt in die „Piratenstadt“ St. Malo.


5. Tag: Ausflug Cap Frehél. Machen Sie Ihre Augen ganz weit auf, denn Sie befinden sich an einem der beeindruckendsten Orte der Bretagne. Das vom Wind erschaffene Kap über dem smaragdgrünen Meer bezaubert durch seine Schönheit und seine schillernden Farben. Die wie Festungsmauern gezackten Steilküsten bieten Hunderten von Nistvögeln Schutz. Von der Pointe du Grouin bis zur Ile de Bréhat erstreckt sich das Kap über 400 Hektar Heideland – eine der größten Heideflächen Europas – und verfügt außerdem über einen majestätischen 103 Meter hohen Leuchtturm. Wir fahren mit dem Boot die Küste entlang.


6. Tag: Saint Malo. Nehmen Sie sich heute Zeit für die Piratenstadt Saint Malo. Bummeln Sie auf den mächtigen Festungsmauern um die Stadt, nehmen Sie sich Zeit zum Einkaufen. Abendessen im Hotel.


7. Tag: Rosa Granit Küste – Perros Guirrec. Heute geht es über die alte Römerstadt St. Brieux nach Perros Guirrec an die rosa Granitküste. Mittagessen auf dem Weg. In Ploumanach machen Sie einen herrlichen Spaziergang auf dem alten Zöllnerweg. Rückfahrt durch die schöne Landschaft.


8. Tag: Vitrè – Chartres. Morgens führt Sie Ihr Weg nach Vitrè, eine der schönsten mittelalterlichen Städte der Bretagne mit alten Gassen und einem mächtigem Schloss. Mittagessen in einem typischen Gasthof in der Stadt. Anschließend Weiterfahrt zur Kathedralenstadt Chartres mit Kirchenbesichtigung. Gegen Abend
erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Paris. Abendessen im Hotel.


9. Tag: Rückreise in die Heimatorte.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Übernachtung in guten 3-Sterne Hotels
  • alle Zimmer DU/WC
  • erweitertes Frühstück
  • Vollpension mit gastronomisch interessanten Essen
  • Kein Mittagessen an Tag 1, 5 & 9
  • Wein oder Wasser zu jedem Essen
  • Kompetente Reisebegleitung während der Reise
  • Sämtliche Eintritte der besuchten Sehenswürdigkeiten und Museen
  • Austernprobe
  • Schifffahrt Cap Frehél
  • Transfer mit dem Shuttlebus zum Mont St. Michel
  • Abendlicher Bummel in Rouen
  • sämtliche Fahrten mit unserem Bus
  • Taxizubringer
  • Kurtaxe

Reisecode 860

Termine & Preise

19. - 27. Juli 2024:

Doppelzimmer1.755,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ Zuschlag280,00 EUR

Hinweise

Alles Inklusive Programm.

Keine französisch Kenntnisse benötigt!

Programmänderungen vorbehalten