Jobs, Stellenangebote

Wir sind einer der führenden Anbieter im Rhein-Neckar-Dreieck im Reise- und Anmietverkehr mit Omnibussen. Für unseren 4-Sterne-Fuhrpark und unser eigenes Reiseprogramm mit gehobenem Publikum suchen wir den/die…

4-Sterne Reisebusfahrer/-in

Sie haben bereits Erfahrung in der Personenbeförderung und verfügen neben der erforderlichen Fahrerlaubnis Klasse D auch über Fahrpraxis. Sie zeichnen sich weiterhin durch Einsatzbereitschaft, ein unbedingt freundliches Auftreten, sowie die Fähigkeit in einem Team zu arbeiten, aus. Sie beherrschen Deutsch in Wort und Schrift und wollen erfolgreich in Ihrem Beruf arbeiten. Bei der Wohnungs- / Zimmersuche sind wir Ihnen selbstverständlich behilflich.

Wir bieten Ihnen:

  • Übertarifliche Bezahlung
  • Spesen
  • Zuschläge bei Mehrarbeit
  • Sonntagszuschlag
  • Urlaubs- Weihnachtsgeld
  • Schulungen im Rahmen der Weiterbildung – und Qualifikation für Omnibusfahrer
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein sicherer Arbeitsplatz

Alle Bewerbungen bitte an:

Walter Müller Reise GmbH & Co KG
z.H. Martin Müller
Gewerbestr. 34
68647 Biblis
Tel. 06245-99834
m.mueller@reisen-mueller.de

 

Weitere Reisen

 

Südtirol

Ostern in Südtirol

3-STERNE HOTEL

ab 479 EUR

09.04. bis 14.04.2020

Mehr erfahren

In Südtirol ist der Frühling bekanntlich besonders schön. Hier fängt die Natur früher an sich zu entwickeln. Wenn anderswo noch winterliche Tem- peraturen vorherrschen, können Sie in Südtirol schon den Duft von unzäh- ligen Apfel- und Birnbaumblüten einatmen.Gerade in dieser Jahreszeit ist ein Aufenthalt in Südtirol ein besonderes Erlebnis.

Rom

Ewige Stadt

4-STERNE HOTEL

ab 999 EUR

29.03. – 05.04.2020

Mehr erfahren

Seit mehr als 2000 Jahren zieht Rom seine Besucher in seinen Bann. Die Stadt, die auf 7 Hügeln erbaut wurde und einst Mittelpunkt der Welt war, ist heute noch lebendige Geschichte.

LAGO MAGGIORE

Eine kleine Taverne am Ufer des Lago…

HOTEL SPLENDID

ab 620 EUR

10.04. – 15.04.2020

Mehr erfahren

Die Hotellerie-Tradition der Familie Zacchera begann vor langer Zeit. Ganz genau im Jahre 1873, als Francesco Zacchera beschloss, seine Osteria Milanese zu eröffnen. Stresa, Baveno und andere Perlen am Lago Maggiore hatten bereits Reisende aus ganz Europa angelockt, aber noch war keine touristische Infrastruktur erschaffen worden.